KFZ-ZULASSUNG

Wir übernehmen für Sie in Berlin die KFZ-Zulassung neuer & gebrauchter Fahrzeuge.

Mehr lesen

KURZZEITKENNZEICHEN UND AUSFÜHRKENNZEICHEN

Wenn ein Fahrzeug ohne Zulassung erworben wird, wird eine Kurzzeitversicherung in Verbindung mit einem Kurzzeit-Kennzeichen benötigt.

Mehr lesen

WUNSCHKENNZEICHEN

Wenn Sie an einem Wunschkennzeichen interessiert sind prüfen wir für Sie die Verfügbarkeit und leiten alles weitere in die Wege.

Mehr lesen

FORMULAR-DOWNLOAD

Auf unserer Webseite erhalten Sie alle benötigten Formulare. Einfach zum downloaden.

Mehr lesen

Ihr KFZ-Zulassungsdienst Berlin-Brandenburg

Als berlinweit aktiver Dienstleister für KFZ-Zulassungen, Ab-, Neuan- und Ummeldungen sowie für Wunschkennzeichen, TÜV-Abnahmen und Kurzzeitkennzeichen, ist der KFZ-Zulassungsdienst Berlin seit 2006 bekannt. Unser kompetentes Team berät Sie direkt vor Ort zu sämtlichen Angeboten, sei es im Bereich der Autozulassung- Unterlagen (z.B. Verlustformular), der Gebühren-KFZ-Abmeldung oder dem Kraftfahrzeug-Zulassungsantrag aus Berlin. Weiterführend übernehmen wir auch Ihre KFZ-Zulassung oder Ummeldung.

Welche Papiere braucht man um ein Auto anzumelden? Um ein Kraftfahrzeug rechtlich korrekt anzumelden, bedarf es mehrerer Dokumente, wie beispielsweise der eVB-Nummer (elektronische Versicherungsbestätigung), dem Fahrzeugbrief/Fahrzeugschein und dem Nachweis über die letzte Hauptuntersuchung. Der KFZ-Zulassungsantrag kann nur bei Vollständigkeit der Unterlagen korrekt ausgefüllt werden. Fehlt ein gefordertes Dokument unterbricht dies den An-,Ab- oder Ummeldeprozess. Ausgehend von den allgemeinen Standards der KFZ-Zulassungsbehörde Berlin, dient der eVB-Code auch zur internationalen Erfassung Ihres Kraftfahrzeugs.    

Der KFZ-Zulassungsantrag-Berlin – Wie hilft ein KFZ-Zulassungsdienst?


Damit Ihr KFZ-Zulassungsantrag juristisch abgesichert ist, empfiehlt sich eine Übertragung des Anmeldevorgangs auf unser zertifiziertes Team. Von der Sichtung aller Dokumente bis hin zur TÜV-Abnahme übernehmen wir alle notwendigen Aufgaben. Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern beraten und scheuen Sie nicht davor zurück auch vermeintlich offensichtliche Fragen (z.B. Gebühren-KFZ-Abmeldung oder der Unterlagen für KFZ Ummeldung) anzusprechen.
In der Vergangenheit wurde häufig die Frage aufgeworfen, inwiefern sich ein KFZ-Zulassungsantrag-Berlin von einem KFZ-Zulassungsantrag in anderen Bundesländern unterscheidet. Falsche Gerüchte, nach denen eine KFZ-Anmeldung in Berlin umfangreicher wäre, können wir auf Basis aktueller Standards nur zurückweisen. Ebenso verhält es sich mit den Gebühren KFZ-Abmeldung, die bei einem Neuwagen maximal 5-10 Euro betragen. Diese Preise sind rechtlich bindend und nicht umgehbar. Die einfache Anmeldung eines Kraftfahrzeugs beläuft sich vor Ort auf ca. 26 Euro Gebühren.